Meng Architekt


Lätsch
Says, GR
Planung
Studie, 2019
mit Mario Bisquolm, Nathalie Schümperlin, Valentin Surber

Ein altes Walserhaus steht auf einer Hügelkuppe in Says, ein zweites Haus soll sich dazu gesellen, ohne dass dadurch der Geist des Ortes verloren geht. In einem dialogischen Verfahren zusammen mit Mario Bisquolm, Nathalie Schümperlin und Valentin Surber wurden drei mögliche Setzungen durchgespielt. Damit wurde ein Feld von möglichen Entwicklungen und Potenzialen aufgespannt.